Doppelsieg beim Paarlauf in Wesel

Doppelsieg beim Paarlauf in Wesel

Am Sonntagmorgen belegten die Duos Björn Jansen/Tom Ketelaer und Friedhelm Betting/Michael Engbers die Plätze 1 und 2 in der Masterwertung (Alterssumme beider Läufer 80+) beim 3. Weseler Paarlauf im Auestadion in Wesel. Werner Enk/Christian Kosthorst belegten Platz 7.

Beim Paarlauf geht es darum innerhalb von 30 Minuten als Zweierteam die größtmögliche Strecke zurückzulegen. Allerdings ist immer nur ein Läufer jedes Teams auf der Laufstrecke. Nach jeder 400 m Runde eines Läufers wird in einer Wechselzone auf seinen Partner gewechselt. Björn und Tom legten so 9225 m zurück, Michael und Friedhelm kamen auf 9075 m und Werner und Christian schafften 8550 m.

Für das LAZ Rhede waren Marcel Eckers und Lowick Trainer Janek Betting am Start. Sie belegten mit 10150 m zurückgelegter Strecke Platz 2 in der Gesamtwertung.

  • Partner

    SONTEX