Wochenspielplan Senioren | A-Junioren | 29.09-05.10.2014

Veröffentlicht in Wochenspielplan Fussball

Datum | Zeit   Heim Gast  
MI | 01.10.14 | 19:30 Uhr PO djk-9730
DJK 97/30 | A1-Junioren
sv-haldern
SV Haldern | A1
_ : _
SA | 04.10.14 | 16:30 Uhr FS djk-barlo
DJK Barlo | AH Ü32
DJK 97/30 Lowick
DJK 97/30 | Altherren II
_ : _
SO | 05.10.14 | 11:00 Uhr ME djk-9730
DJK 97/30 | A1-Junioren
djk-rhede
DJK Rhede | A1
_ : _
SO | 05.10.14 | 11:00 Uhr ME tus-drevenack
TuS Drevenack | Damen
DJK 97/30 Lowick
DJK 97/30 | Damen
_ : _
SO | 05.10.14 | 13:00 Uhr ME djk-stenern
DJK Stenern III
DJK 97/30 Lowick
DJK 97/30 Lowick III
_ : _
SO | 05.10.14 | 13:00 Uhr ME sv-werth
SV Werth II
DJK 97/30 Lowick
DJK 97/30 Lowick IV
_ : _
SO | 05.10.14 | 15:00 Uhr ME sv-haldern
SV Haldern I
DJK 97/30 Lowick
DJK 97/30 Lowick I
_ : _
SO | 05.10.14 | 15:00 Uhr ME djk-9730
DJK 97/30 Lowick II
djk-barlo
DJK Barlo I
_ : _

TabNavi  |  Kasten  |  Liveticker FuPa  |  Facebook Junioren  |  Facebook Senioren

Kasten & Letzte Ergebnisse | Spielplan laut FUSSBALL.DE

Kreisliga A: Unentschieden gegen TuB Mussum

Veröffentlicht in Herren 1 Spielberichte

Unsere 1. Mannschaft und TuB Mussum trennen sich 1:1. Den Ausgleichstreffer erzielt Niclas Saborowski in der Nachspielzeit. Am nächsten Sonntag gehts dann zum Spitzenreiter SV Haldern.

1:1
DJK SF 97/30 Lowick I   TuB Mussum I

Kreisliga A: Begegnungen | Tabelle | Torjäger | Infos zum Spiel

Auch unsere 2. Mannschaft spielt 1:1 gegen BW Dingden (Tor durch Niklas Flaswinkel | Info zum Spiel). Am nächsten Sonntag spielt man in Lowick gegen DJK Barlo.

Schulung: Radeln mit dem Pedelec am 11.10.2014

Veröffentlicht in Verein Aktuelle Meldungen

Radeln mit dem PedelecAm Samstag den 11. Oktober können Senioren im Alter von 55+ an einer Schulung "Radeln mit dem Pedelec"  vom Kreis­sport­bund Borken teilnehmen. Ein Pedelec ist ein Fahrrad mit Elek­tro­motor. Der Kurs beginnt am 11.10.2014 um 10:00 Uhr mit einem theoretischen Teil im Besprechungsraum der Firma Andrea Moden (Dinxperloer Str. 287-291).

Danach folgt ein praktischer Teil mit Fahrübungen. Diese werden auf dem Parkplatz am Fischerweg ausgeführt. Alle Teilnehmer / Teilnehmerinnen können bei Bedarf auf Leih-Pedelecs und -Helme zurückgreifen.

Anmelden kann man sich im Rathaus Bocholt (Fachbereich Öffentliche Ordnung, Verkehrsüberwachung, Berliner Platz 1, Bocholt). Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- €..

pdfInfos zur Schulung | pdfAnmeldung (zum ausdrucken)

Erfolge für die Taekwondo Sportler der DJK SF 97/30 Lowick

Veröffentlicht in Taekwondo News

Foto02Mit Rebekka Horstmann, Sarah Tenhumberg und Dominik Ketteler hatte SF 97/30 Taekwondo Trainer Martin Kampshoff am vergangenen Wochen­ende beim Arnsberg-Cup einem Punkteturnier der NWTU drei Teilnehmer am Start.

In der Leistungsklasse 2 konnten sich sowohl Rebekka Horstmann mit 25:12, als auch Sarah Tenhumberg mit 12:4 in ihren Halbfinalbegegnungen souverän durchsetzen. Im Finale war es dann Sarah die mit einem zwar knappen aber eigentlich über den gesamten Kampfverlauf ungefährdeten 3:2 für das erste Lowicker Gold sorgte. Rebekka hatte es dagegen mit einer für ihre Verhältnisse noch zu routinierten Gegnerin aus Wuppertal zu tun, gegen die sie sich nicht in Szene setzen konnte. Trotz ansprech­ender Leistung musste sie sich letztendlich mit Silber begnügen.

In der Leistungsklasse 1 fehlte es Dominik Ketteler in seiner Gewichtsklasse an Gegnern, was ihm einen kampf­losen 1. Platz bescherte. Aber so tatenlos wollte er seinen Erfolg dann auch nicht feiern, was er mit einem frei­wil­ligen Vergleichskampf ohne Wertung gegen einen Kontrahenten aus einer naheliegenden Gewichtsklasse unter Beweis stellte. Aus dieser Begegnung entwickelte sich dann ein spannender Kampf auf sehr hohem Niveau, den der Lowicker zwar knapp verlor, aber dem fachkundigen Publikum einen Extrapplaus für beide Akteure wert war.

„2 Gold, 1 Silber, mehr kann man wohl nicht erwarten. Der tolle Vergleichskampf von Dominik rundet die insge­samt guten Leistungen noch mal nach oben ab,“ freute sich Trainer Martin Kampshoff mit seinen Sportlern über einen gelungenen Turniertag.

Pättkestour 2014 | Altherren II

Veröffentlicht in Altherren 2 News

Tour03 Am Samstag den 13.09.2014 war es soweit. Die DJK 97/30 Altherren II Pättkestour stand auf dem Programm. Bei herrlichem Wetter machten sich 21 Sportskameraden auf den Weg, gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen. Treffpunkt war um 13.00 Uhr bei Haus Albers auf der Kurfürstenstraße. Nachdem auch der letzte um kurz vor 14.00 Uhr eingetroffen war, startete die Truppe das gemeinsame Radeln durch die hiesige Natur.

Es ging zunächst an der Aa entlang Richtung Lowick, weiter über Holtwick bis nach Spork. Im "Bettingsbusch" war die erste Rast vorgesehen und das gesamte Feld hat es bis dahin geschafft. Versorgt wurde die durstige Mannschaft von Sven der mit kühlen elektrolytischen Getränken dafür sorgte, dass jeder seine Reserven wieder auffüllen konnte.

Gold und Silber für DJK SF 97/30 Lowick

Veröffentlicht in Taekwondo News

Sarah01 smallAm vergangenen Wochenende starteten fünf Teilnehmer der Taekwondo-Abteilung des hiesigen Vereins beim Münster-Detmold Cup, einem offiziellen Punkte-Turnier der NWTU, in Gladbeck.

In der Leistungsklasse 2 erreichten Rebekka Horstmann und Sarah Tenhumberg ungefährdet die Finalbe­geg­nungen ihrer Gewichtsklassen. Eine tolle Leistung zeigte Rebekka, die ihr Halbfinale in der zweiten Runde mit einem sehens­werten Kopftreffer sogar vorzeitig für sich entscheiden konnte. Im Finale war es dann aber Sarah, die mit einem klaren 12:4 Punktesieg das einzige Gold an diesem Wochenende für die Lowicker holen sollte.

Fußball im Grenzgebiet - Euregio U21 Nachwuchsrunde

Veröffentlicht in A1 News

Logo01Zum ersten mal in der noch jungen Geschichte unseres Vereins nehmen wir an der Euregio U21 Nachwuchsrunde teil.

Die U21 Euregio Runde ist dafür da, um das Talent weiter zu ent­wickeln und einen fließenden Übergang in den Seniorenbereich zur ersten oder evtl. zweiten Mannschaft zu schaffen. Seit vielen Jahren wird die U21 Talent Nachwuchsrunde durchgeführt.

Diese Fußballrunde wird im Euregioverband mit sowohl niederländischen als auch deutschen Vereinen gespielt.

Wir als Verein wollen Talenten und jungen Spielern die Möglichkeit geben um an dieser Nachwuchsrunde teil­zu­nehmen. Es ist natürlich wichtig für einen jungen Spieler, Erfahrungen auf einem höheren Niveau zu sammeln und in verschiedenen Spielsystemen voneinander zu lernen, wobei es unerheblich ist ob er A- oder B-Jugend­licher bzw. Seniorenspieler der 1. oder 2. Mannschaft ist.

B1 belegt bei Stadtmeisterschaft 3. Platz

Veröffentlicht in B1 News

B1-JuniorenUnsere B1 belegte bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft einen guten 3. Platz. In der Vorrunde qualifizierte  man sich mit 7 Punkten und eine Torverhältnis von 12:1 Toren sicher für das Halbfinale.

Gegner war hier die Mannschaft vom 1.F.C Bocholt. Nach 20 Minuten stand es 0:0 und erst im Elfmeterschießen musste man sich dem F.C. geschlagen geben.

Im Spiel um Platz 3 wurde die sehr starke Mannschaft von TUB Mussum mit 2.1 besiegt.